OpenSeaMap Forum

For new registrations: Please create and activate an account. Afterwards send an email to forum.openseamap@gmail.com including a short message and your username to get write access to this forum. Thanks!
Für neue Registrierungen: Bitte erstelle einen neuen Account und schalte ihn frei. Anschließend sende eine kurze Mail mit deinem Nutzernamen an forum.openseamap@gmail.com um Schreibzugriff für dieses Forum zu bekommen. Danke!

You are not logged in.

#1 2015-07-08 05:59:37

ulf_l
Member
From: Erlangen
Registered: 2015-05-25
Posts: 15

Erfahrungen mit AT5 Karten auf Lowrance Elite 5/7 gesucht

Hallo

Ich plane gerade den Kauf eines Echo/GPS Kombi. Ursprünglich hatte ich da ein Garmin Echomap im Visier, aber preislich und von der eher OSM-ablehnenden Haltung, gerade bei den ganz aktuellen Geräten, ist mir da jetzt noch das Lowrace Elite 5 bzw 7 Combi in die engere Auswahl gekommen. Leider sieht und ließt man bei denen eher wenig über die Performance des GPS-Teils. Da treibt mich die Frage um, ob die aktuellen AT5 Karten da angezeigt werden und wie schnell der Bildaufbau der Karten ist. Über Erfahrungsberichte würde ich mich sehr freuen.

Danke und Gruß

Ulf

Offline

#2 2015-07-08 19:46:53

Ironicsven
Member
From: Flensburg, DE
Registered: 2015-05-03
Posts: 42
Website

Re: Erfahrungen mit AT5 Karten auf Lowrance Elite 5/7 gesucht

Hallo Ulf,

ich habe ein Elite 7 Chirp und bin damit super zufrieden. Es unterstützt AT5-Karten bis Atlas Version 12. Ich hatte vorher ein HDS mit 5er Display und bin froh eins mit 7er Display genommen zu haben, da ich immer Echolot und Karte nebeneinander habe.
Das Laden nach dem Starten des Gerätes dauert bei mir etwas, ich habe aber auch noch weitere AT5-Karten auf meiner SD-Karte welche mitgeladen werden, vielleicht liegt es daran. Rein und raus Zoomen dauert auch einen ganz kleinen Moment, wenn ich mich recht erinnere. Danach gibt es keine Auffälligkeiten. Mein Boot läuft bis zu 34km/h bei Gleitfahrt und mir sind noch keine Probleme beim Bildaufbau aufgefallen.

PS: Das Aufzeichnen von Sonarlogs für http://depth.openseamap.org funktioniert auch problemlos smile


Viele Grüße
Sven


OpenSeaMap AT5 charts maintainer

Offline

#3 2015-07-09 04:46:57

ulf_l
Member
From: Erlangen
Registered: 2015-05-25
Posts: 15

Re: Erfahrungen mit AT5 Karten auf Lowrance Elite 5/7 gesucht

Hallo Sven

Danke. Jetzt noch die Genehmigung vom Finanzvorstand  ;-) und das Elite 7 Chirp ist bestellt.

Gruß Ulf

Offline

#4 2015-07-09 05:29:23

Ironicsven
Member
From: Flensburg, DE
Registered: 2015-05-03
Posts: 42
Website

Re: Erfahrungen mit AT5 Karten auf Lowrance Elite 5/7 gesucht

Hallo Ulf,

es lohnt sich übrigens Preise zu vergleichen, man bekommt es schon für unter 700€. Es ist leider kein Schutzcover dabei, falls du eins benötigst am besten gleich mitbestellen. Kostet so ca. 20€.
Ich nutze für meine Geräte auch immer Displayschutzfolien. Man findet die auch für Lowrance smile
Habe mir auch noch einen RAM-Mount dazu bestellt, weil es bei meinem Boot sonst vom Lenkrad verdeckt wäre.

Gruß
Sven


OpenSeaMap AT5 charts maintainer

Offline

#5 2015-07-09 13:48:58

ulf_l
Member
From: Erlangen
Registered: 2015-05-25
Posts: 15

Re: Erfahrungen mit AT5 Karten auf Lowrance Elite 5/7 gesucht

Hi Sven

Ja, hab ich schon gesehen. 685€ ist grade mein aktueller tiefst-Preis smile

Gruß Ulf

Offline

#6 2015-07-15 07:11:19

ulf_l
Member
From: Erlangen
Registered: 2015-05-25
Posts: 15

Re: Erfahrungen mit AT5 Karten auf Lowrance Elite 5/7 gesucht

Hallo

Das Elite 7 ist gestern gekommen. Die Booterei ist ja schon gewöhnungsbedürftig, aber bis da endlich die OSM-Karte am Bildschirm auftaucht, das ist schon echt ne Zumutung. Da mußte ich mehrfach die warning abnicken und dachte eigentlich schon, daß der in einer Endlosschleife fest steckt. Wenn das 7" Garmin nicht so viel teurer wäre, hätte ich das Lowrance gleich wieder eingepackt.
Weis zufällig jemand, ob die Navionics Karten da hurtiger sind, oder liegts doch an einer überlasteten CPU ?
Wenn man das alles überstanden hat und mal im Zoombereich < 1km ist, dann geht Zoom und Skrol im erträglichen Bereich, aber flott ist echt was anderes. Ich denke mal im normalen Einsatz kann man damit leben, aber Routen planen wo man mal ein paar km hin und her zoomen und skollen muß, sind definitiv Mist. Mich wundert, daß sowas in irgendwelchen Tests nicht zur Sprache kommt ....

Gruß Ulf

Offline

#7 2015-07-15 13:04:15

Ironicsven
Member
From: Flensburg, DE
Registered: 2015-05-03
Posts: 42
Website

Re: Erfahrungen mit AT5 Karten auf Lowrance Elite 5/7 gesucht

Hallo Ulf,

das Problem mit der Warnung mehrfach wegklicken gibt es bei mir nicht?! Zoomen dauert vielleicht 1-2 Sekunden. Zum Booten habe ich ja schon geschrieben, dass es bei mir auch etwas länger dauert.

Ich habe irgendwo mal gelesen, dass Geschwindigkeitsprobleme durch das Rendern zu vieler Objekte entstehen. Ich hatte solche Probleme mit meinem Lowrance HDS 5 Gen1, bei dem waren AT5-Karten mit sämtlichen Gebäuden, Parkbänken, Briefkästen usw. überhaupt nicht nutzbar.
Vielleicht probierst du einfach mal verschiedene Karten aus. Ich habe gerade angefangen selber welche zu erstellen und dabei nur für Seekarten notwendige Details zu nutzen. Mit Küstengewässern bin ich schon ziemlich weit, ich konnte die Karten aber noch nicht selber testen. Ich stelle hier gerne einen Link ein, wenn du die mal ausprobieren möchtest.

PS: Mit neueren Garmin Geräten/Firmwares gibt es momentan wohl Kompatibilitätsprobleme mit OSM bzw. Garmin-Fremdkarten: http://www.boote-forum.de/showthread.php?t=221008


Viele Grüße
Sven


OpenSeaMap AT5 charts maintainer

Offline

#8 2015-07-15 16:40:25

ulf_l
Member
From: Erlangen
Registered: 2015-05-25
Posts: 15

Re: Erfahrungen mit AT5 Karten auf Lowrance Elite 5/7 gesucht

Hi Sven

Machst Du die Karten aus Openseamp Daten oder mit diesem Insight Genesis ? Mich würde das schon auch interessieren, das mal selber zu machen, da bräuchte ich nur mal jemand, der mich da auf die Schiene setzt ;-) .
Wenn Du mir den Link schickst, kann ich die gern mal ausprobieren.

Gruß Ulf

Offline

#9 2015-07-15 17:08:23

Ironicsven
Member
From: Flensburg, DE
Registered: 2015-05-03
Posts: 42
Website

Re: Erfahrungen mit AT5 Karten auf Lowrance Elite 5/7 gesucht

Hi Ulf,

ich erstelle die mit OpenSeaMap/OpenStreetMap Daten. Ich nutze dazu hauptsächlich das Programm Insight Map Creator (IMC) von Navico und noch einige andere. Es dauert aber schon ein paar Wochen sich da einzuarbeiten. Die Readme vom IMC und das Forum tacklefever.de haben mir dabei sehr gut geholfen. Die restlichen notwendigen Kenntnisse habe ich durch Suchen bei Youtube und Google gewonnen.

Hier findest du die Seezeichen, eine Weltkarte mit Küstengewässern und Schleswig-Holstein als Landfläche. Du benötigst die AT5-Dateien aus den Unterordnern: https://drive.google.com/folderview?id= … sp=sharing

Ich bin wie gesagt noch nicht fertig, die Karte ist sicherlich noch nicht vollständig und fehlerfrei und ich konnte sie selber noch nicht testen.


Gruß
Sven


OpenSeaMap AT5 charts maintainer

Offline

#10 2015-07-16 10:56:43

ulf_l
Member
From: Erlangen
Registered: 2015-05-25
Posts: 15

Re: Erfahrungen mit AT5 Karten auf Lowrance Elite 5/7 gesucht

Hallo Sven

Ich hoffe ich komme heute mal dazu deine Karten auszuprobieren. Den Map Creator habe ich mir schon mal runter geladen und ein wenig in der Doku und bei Youtube gestöbert. Das schaut eigentlich gar nicht so schlimm aus, aber da liegt die Tücke vermutlich auch in den Details ;-). Mal schau, in wie weit ich mich da rein knien werden. Ich hoffe ja noch auf Wolfgang (WoSoft), daß er mir bei meinem "Lagunen-Problem" behilflich ist. Hast Du auch den Insight Planer ? Ich denke die 29$ investiere ich noch.

Gruß Ulf

Last edited by ulf_l (2015-07-16 10:59:49)

Offline

Board footer

Powered by FluxBB