#1 2017-05-11 08:04:58

frac
Member
Registered: 2017-05-10
Posts: 4

GELÖST: OpenSeaMaps auf Garmin Oregon 450?

Letztes Jahr um diese Zeit hatte ich mir eine OpenSeaMaps für die Ostsee (oseam_ng_baltic.zip) heruntergeladen, auf mein Garmin Oregon 450 gepackt und konnte damit wunderbar arbeiten.

Nun möchte ich ähnliches für die holländische Küste tun - und scheitere kläglich.

Es gibt auf Google Drive Karten zum Download (https://drive.google.com/drive/folders/ … G1OYkZrTjQ). Da steht jedoch nicht dabei, welche Karte welches Revier abdeckt. Ich habe mal OpenSeaMap_EuCentralWest.zip versucht. Die kann ich zwar in meinem Garmin auswählen und aktivieren. Aber angezeigt wird auf dem Gerät in der Kartendarstellung rein gar nichts. sad

Dann kann man sich selber Kartenausschnitte bei bbike extrahieren (http://extract.bbbike.org/?format=garmin-oseam.zip). Das klappt schon besser, ich kann genau auswählen welchen Teil der Karte ich haben möchte und das Oregon zeigt auch etwas auf der Karte an. Nur sieht dies gräulich aus - Wasser ist z.B. nicht blau, sondern braun?!? Etwas besser wird es, wenn ich im Oregon den Nautic Modus aus(!)schalte. da sind zumindest einige Wasserfläche blau, andere weiß. Richtig brauchbar ist aber auch das nicht.

Was kann ich tun, um zu brauchbaren OpenSeaMap Karten für mein Oregon zu kommen bzw. was muss ich einstellen, damit die Karten vernünftig angezeigt werden?

Last edited by frac (2017-05-11 10:44:31)

Offline

#2 2017-05-11 10:44:15

frac
Member
Registered: 2017-05-10
Posts: 4

Re: GELÖST: OpenSeaMaps auf Garmin Oregon 450?

Das Problem ist gelöst. OpenSeaMap_EuCentralWest deckt lediglich Groß Brittanien ab, plus einen Teil von Irland und einen schmalen Streifen der französischen Küste, der aber kurz oberhalb Calais endet. Belgien und die Niederlande fehlen dagegen.

Dafür muss man OpenSeaMap_EuCentral nehmen - mit dieser Karte klappt dann alles wie erwartet.

Ich finde es klasse, dass sich Leute viel Mühe geben diese Karten zur Verfügung zu stellen. Eine Übersicht, welche Gebiete die auf Google Drive geposteten Karten abdecken, wäre jedoch enorm hilfreich.

Offline

Board footer

Powered by FluxBB