OpenSeaMap Forum

For new registrations: Please create and activate an account. Afterwards send an email to forum.openseamap@gmail.com including a short message and your username to get write access to this forum. Thanks!
Für neue Registrierungen: Bitte erstelle einen neuen Account und schalte ihn frei. Anschließend sende eine kurze Mail mit deinem Nutzernamen an forum.openseamap@gmail.com um Schreibzugriff für dieses Forum zu bekommen. Danke!

You are not logged in.

#1 2018-01-25 18:19:50

kasimir61
Member
From: Hohen Neuendorf
Registered: 2014-08-23
Posts: 42
Website

NEUES Online Routing System für Europäische Binnengewässer!

Hallo Skipper, Hallo OpenSeaMap Gemeinde,

nach einigen Tests haben wir nun unser neues Online Planungsprogramm "AIS-NAUTIC" auf den Weg gebracht und machen es zur Saison einsatzbereit für Europäische Binnenschifffahrtsstraßen. Das System enthält sowohl alle wichtigen Layer für Europa als auch ein komplettes AutoRouting System und ein AIS System mit Bootsauskunft beim anklicken.

Mit diesem System können nun auch Windows User und alle Geräte bedient werden, die einen Browser benutzen können und Java verstehen.

Mit anderen Worten ca. 95% aller möglichen Geräte weltweit. Das besondere ist auch, das Ihr mit dem Onlinesystem auch auf dem Wasser fahren könnt (So wie man es mit anderer nautischer Software gewohnt ist). Das System wird auch zukünftig erweitert (mit allen Watertrack Funktionen) und bekommt ein neuartiges Framework, mit dem es dann auch möglich sein wird, das man mit dem Browser auch Offline Karten als Grundlage verwenden kann. Das Ziel ist es, das unser System auch im Browser ohne einen Internetprovider oder Telefonprovider auskommt und somit für alle Geräte verfügbar wird. gegenwärtig ist das System in Deutsch und Englisch verfügbar, wird aber auf alle weiteren Sprachen aufgerüstet!

Neben dieser Entwicklung arbeiten wir auch an weiteren speziellen Versionen, die auf einem Raspberry laufen und einen Touchbildschirm verwenden. Auch unser bereits sehr erfolgreiches AutoRouting ist in dieser Offline Version integriert und ermöglicht Routenplanungen bis Brüssel oder Polen (einschließlich Niederlande). Die Planung und das Befahren ist in Kürze dann bis Belgien, Frankreich ebenfalls möglich.

Das System wird teils durch Pruduktwerbung (UIS - Anleger) unterstützt und ist deshalb in der Basisversion absolut kostenlos für jedermann. Optional kann man auch die Werbung ausblenden und einen kleinen Betrag entrichten (keine ABOS) - um das gleiche System ohne eine Werbung zu fahren. Insgesamt ist die Werbung aber nicht lästig und besteht nur aus mehr nützlichen und ausschließlich maritimen Zielen.

Watertrack User haben zudem noch einen BonBon extra - denn jeder Watertrack User kann ab der nächsten Version online zu Hause planen und die geplante Route einfach per Knopfdruck auf alle Watertrack Versionen übertragen.

Ein weiteres Backendmodul, das in Kürze seinen Betrieb aufnimmt, erlaubt Firmen und Wassersport affinen Seiten, sowie Charterfirmen und Bootsvermietungen ebenfalls, ein komplettes Routenplanungssystem mit nur einer Zeile in die eigene Homepage einzubinden. Zusätzlich kann jedes gewerbliche Unternehmen auch eigene Hausrouten mit Video und Bildern und ausführlichen Beschreibungen ablegen. Gegenwärtig wird diese Variante bereits in einigen Charterseiten im Testbetrieb verwendet!

Zur Zeit ist das System in einem ausführlichen Testbetrieb und wir gehen davon aus, das wir in ca. 1 Monat das gesamte Basis System fertig gestellt haben. Das System wird in diesem Jahr in einem Pilotprojekt für die Lahn erweitert, um die neuen Möglichkeiten des Systems der Öffentlichkeit vorzustellen.

Im Moment können Routen und Reisepläne automatisch für Routen erstellt werden. Weitere Funktionen wie das Abspeichern der Routen für eingetragene User sind bereits fertig, werden aber bis zum Systemstart ausgesetzt. Watertrack User können ab dem 28.1.2018 sämtliche Routen aus dem Backend auf Watertrack übertragen. Das Update für Watertrack kommt in der kommenden Woche heraus!.

Wer schon mal schnuppern möchte - kann hier probieren - https://ais-nautic.de - Bitte beachten, das an dem System täglich gearbeitet wird und noch viele Änderungen und weitere Details implantiert werden. Die Zielstellung ist aber, das System spätestens im März zu 95% einsatzbereit zu haben.

Nähere Infos oder Auskunft gibt es über unsere Seite Watertrack.de !

LIebe Grüße Kasi

Offline

Board footer

Powered by FluxBB