OpenSeaMap Forum

For new registrations: Please create and activate an account. Afterwards send an email to forum.openseamap@gmail.com including a short message and your username to get write access to this forum. Thanks!
Für neue Registrierungen: Bitte erstelle einen neuen Account und schalte ihn frei. Anschließend sende eine kurze Mail mit deinem Nutzernamen an forum.openseamap@gmail.com um Schreibzugriff für dieses Forum zu bekommen. Danke!

You are not logged in.

#1 2014-12-08 19:50:04

kasimir61
Member
From: Hohen Neuendorf
Registered: 2014-08-23
Posts: 44
Website

Watertrack für Android, apple noch in Dezember

Hi
Open Seamap Gemeinde,

in Kürze veröffentlichen wir Watertrack. Watertrack ist komplett kostenlos und ist als absolute Offline App mit Offline Karten verfügbar für android pads und Phone und i-pad und i-phone.

mit folgenden features...
Brückenhöhe Warnung, Speed Warnung, alle Häfen mit Tel, Schleusen mit Tel, Brücken.
River Info, river Km, Kompass, Position und einiges mehr. Im kommenden Jahr auch UIS und Traccar Server Anbindung. Track Saving und Schnittstelle zu Wlan, Sensorik Lösung von Victor (OSM).

Mehr Infos und Veröffentlichung, Demo Videos auf Watertrack.de

Freuen uns auf euren Besuch. Watertrack ist und bleibt für Skipper gratis.

Offline

#2 2015-01-05 16:45:37

kannix
Member
From: Ruhrgebiet
Registered: 2013-10-27
Posts: 131
Website

Re: Watertrack für Android, apple noch in Dezember

Frohes Neues Sven!

Was macht Dein Projekt? Voller Erwartung auf Dein Weihnachtsgeschenk ;-) ....

Viele Gruesse, Dirk

Offline

#3 2015-01-05 17:46:59

kasimir61
Member
From: Hohen Neuendorf
Registered: 2014-08-23
Posts: 44
Website

Re: Watertrack für Android, apple noch in Dezember

Hallo Dirk, dir und allen anderen Mitgliedern auch ein tolles und erfolgreiches Jahr.

Die Apple Apps werden jetzt endlich in einer Woche hochgeladen. Wir hatten bei den Ofline Karten noch einen Fehler gefunden und mussten die Tiles alle nochmal neu ergänzen. Leider auch bei den aktuellen Daten musste ich nochmal Handanlegen - wir haben nochmal das KM System verbessern müssen. Aber jetzt siehts gut aus. Aber ich bin sicher, das die Nutzer noch hier und da Fehler oder Probleme finden können - das ist ja immer so ;-)

Auch hatten wir ja kaum Zeit, alles auf dem Wasser zu testen, naja - du kennst ja die ganze Story auch.
Aber - wir haben nicht aufgegeben und nun endlich den gewünschten Erfolg. Eiegntlich wollte ich auf die Messe Boot auch noch, aber das schaffe ich zeitlich nicht, weil unsere Projektpartner alle Krank waren und nun wieder so unterschiedliche Zeiten zustande kommen, bis alle Termine abgearbeitet sind.

Übrigens muss ich mich jetzt doch mal mehr mit den Eingaben zur Änderung der Karten beschäftigen, denn am Finowkanal wird ja im März der lange Trödel eröffnet. Unglaublich was die da bewegt haben und wie das alles das gesamte Revier ändern sird, weil die großen Charterpötte jetzt ohne Führerschein bis an das Schiffshebewerk reisen können. Ich persönlich finde das Klasse - jetzt gehts dieser Region dann zur Abwechslung auch mal besser in der Saison.

Ich freu mich schon auf die Saison und unsere Messfahrten und die vielen Dinge, die wir dieses Jahr realisieren werden. Ich kann beinahe ein halbes Jahr vom Boot aus arbeiten und freue mich schon ganz doll. Selbstverständlich wird es dabei auch immer wieder Updates geben, das habe ich jetzt ganz gut im Griff und meine Coder Crew besteht aus mittlerweile fleissigen guten Menschen.

Auch freue ich mich darauf an Open Seamap ein bisschen zurück zu geben und mit ein wenig Glück kann ich während der testfahrten noch viele Menschen von Open Sea Map überzeugen. Ich merke immer wieder, wie wenige Menschen das Projekt überhaupt kennen. Irgendwie scheinen alle gegoogelt zu sein, was das betrifft.

Wie auch immer..
Ich gebe dir gern BEscheid, wenn du es laden kannst - und die Android VErsion wird nach der Apple Version ca. 3 Wochen dauern. Wir werden genauso testen wie bei der Apple Software, daher die Zeiten. Leider habe ich nicht genug Android Geräte, aber ich hoffe, es ist alles so sauber programmiert, das sich keiner drüber ärgert ;-)

Ganz besonders freue ich mich schon auf Victors Datalogger für die Tiefenmessung. Unser erstes Boot hat das dann mit an Board (Vollausstattung ala OSM)

Bis die Tage Leute...
Übrigens sitzt an dem langen Trödel und der Zerpenschleuse schon jemand dran?? Ich könnte nächste Woche noch mal vorbei fahren und bei der Schleuse und den Brücken die LAT/LON nehmen und vom neuen Hafen dort...

Bis die Tage

Offline

#4 2015-01-14 18:19:52

kasimir61
Member
From: Hohen Neuendorf
Registered: 2014-08-23
Posts: 44
Website

Re: Watertrack für Android, apple noch in Dezember

So, jetzt noch einmal ein kurzes Hallo an alle hier..

Wie einige von euch wissen, ist Watertrack jetzt online und ich habe auf meinen ersten Seiten in der Bedienungsanleitung meinen Dank an Markus Bärlocher ausgesprochen.
Natürlich muss und will ich es auch nicht versäumen, mich bei euch allen dafür zu bedanken - das ich Informationen nutzen konnte, die zur Veröffentlichung von Watertrack geführt haben. Unter anderem auch "Kannix" Dirk, der mir sehr viel Infos zukommen ließ, als ich nur die Hälfte von allem verstanden hatte.

Ich will gerne einen Beitrag zurück geben und ich werde, sobald ich den JOSM Editor verstanden habe, bzw. mir von jemanden mal zeigen lassen habe, wie es geht - den Bereich Oder-Havel-Kanal, Finowkanal und Oderberg ab der kommenden Saison mit aktualisieren. Den langen Trödel habe ich schon von den Koordinaten her zusammen und auch Bilder, aber ich scheitere derzeit noch an der Version von JOSM, die ich hier habe.

Habe aber von "Krille von Stralau" heute im Gespräch gezeigt bekommen - das es da wohl bessere Templates gibt, als ich sie genutzt hatte. Ich bin also zuversichtlich, das ich das auch verstehe ;-)

Also - im Kern der Sache hier noch mal ein aufrichtiges Danke an euch alle, für die Hilfe und Möglichkeit - Dinge realisieren zu können.

Die Android Version wird dann in ca. 10 Tagen kommen, wenn alles so läuft wie im Moment.

An unseren Offline Maps Lösungen feilen wir derzeit noch herum, weil wir noch nicht sicher sind, welcher Weg für uns der beste ist.
Wir haben zwei Wege, die derzeit gleichzeitig verfolgt werden, aber noch keine Entscheidung, was wir nun letztlich in die App einbauen.

Dazu werde ich auch hier wieder die Hilfe oder die Erfahrung von einigen von euch in Anspruch nehmen müssen - um eine richtige Wahl zu treffen.

Es wäre auch Klasse für mich, wenn der eine oder andere aus dem Raum Berlin /  Brandenburg Zeit und Lust für ein Schwätzchen hätte.

Lieben Gruss
Kasimir

Last edited by kasimir61 (2015-01-14 18:23:19)

Offline

Board footer

Powered by FluxBB