OpenSeaMap Forum

For new registrations: Please create and activate an account. Afterwards send an email to forum.openseamap@gmail.com including a short message and your username to get write access to this forum. Thanks!
Für neue Registrierungen: Bitte erstelle einen neuen Account und schalte ihn frei. Anschließend sende eine kurze Mail mit deinem Nutzernamen an forum.openseamap@gmail.com um Schreibzugriff für dieses Forum zu bekommen. Danke!

You are not logged in.

#1 2015-04-21 15:45:35

kasimir61
Member
From: Hohen Neuendorf
Registered: 2014-08-23
Posts: 43
Website

Watertrack - Offline Android Version 1.0 zum WE fertig!

Lange hat es gedauert und wir hatten viele Hürden, aber nun ist es endlich soweit und unsere Offline Version von Watertrack ist fast fertig.
Heute abend kann der Vorläufer der Version 1.0 herunter geladen werden. Aktuell ist auch die Version 0.87 Beta als Download vorhanden.

Wir haben für unsere Offline Version Vectorkarten von Maps Forge genutzt und einen eigenen Seamap Layer gebaut, der ebenfalls voll Offline arbeitet.
Alle Versionen laufen sowohl auf einem Pad als auch auf einem Phone und vollständig Offline!
In der Version 0.87 - die jetzt im Download steht sind folgende Funktionen erfolgreich umgesetzt worden.

1.) Offline Karte von komplett Deutschland, weitere folgen.
2.) Mapforge Layer
3.) Seamap Layer von Watertrack

Heute abend erscheint die Version 0.92 die folgende Features haben wird:

1.) Punkte 1-3 oberhalb
2.) Brücken und Brückenhöhen Alarm
3.) Schleusen mit Tel. Daten
4.) Häfen
Anzeige der nächsten Objekte und ETA bis zum abgebildeten Objekt

In 2-3 Tagen folgt dann die finale Version mit
1.) Allen vorhergehenden Auflistungen und
2.) Gewässer Information
3.) Fluss KM / Gewässer KM
4.) Geschwindigkeits Alarm und Erlaubte Geschwindigkeit auf dem Wasser.

Alle Downloads sind von unserer Seite aus ereichbar :
http://www.watertrack.de  Menüpunkt Downloads.

Selbstverständlich sind alle Versionen kostenlos.
und laufen auf Pads und Phones

Wir freuen uns auf euer Feedback
Viel Spass beim testen !

P.S.
Wir sind mittlerweile auch als App bei Mapforge aufgeführt (darüber freuen wir uns sehr!)

Gruss Kasimir

Last edited by kasimir61 (2015-04-21 16:38:16)

Offline

#2 2015-04-21 19:18:00

kannix
Member
From: Ruhrgebiet
Registered: 2013-10-27
Posts: 127
Website

Re: Watertrack - Offline Android Version 1.0 zum WE fertig!

Mapsforge und eigener Seamark-Layer, das hoert sich schwer nach Victors Viewer an!?

Gruesse, Dirk

Offline

#3 2015-04-21 20:06:53

kasimir61
Member
From: Hohen Neuendorf
Registered: 2014-08-23
Posts: 43
Website

Re: Watertrack - Offline Android Version 1.0 zum WE fertig!

kannix wrote:

Mapsforge und eigener Seamark-Layer, das hoert sich schwer nach Victors Viewer an!?

Gruesse, Dirk

Hallo..
Habe keine Ahnung nach was sich das anhört, hat aber mit Victor garnichts zu tun, das haben wir komplett allein entwickelt.
Soweit ich informiert bin, hat Victor seine Map gesplittet und blendet die Marker zu den jeweiligen Bundesländern ein.
Die Lösung ist nicht schlecht, aber wir wollten das ein wenig anders haben (Denn andere Lösungen reduzieren deutlich die Geschwindigkeit der Karte und es muss ja noch viel mehr rein in die App - gelle), so das wir auch mit sämtlichen Einträgen in Zukunft relativ unabhängig bleiben und auch schnell alle Einträge ändern können. Watertrack bekommt auch einen Audioguide und einige andere Dinge die in Vorbereitung sind. Somit kommen wir auch ganz gut ohne "abkupfern" klar ;-)

Aber ich glaube, Victor macht das auch ganz gut und hat ja seine Version auch am laufen. Er ist aus meiner Sicht einer der innovativsten User hier und wir haben uns etwas bei den Tiefenloggern geholfen, da er dort richtig gut Erfahrung hat! Aber derzeit ist Tiefenloggen auch nicht mehr so wirklich im Fokus bei uns - denn die Nachfrage von unseren Skippern ist da nicht wirklich hoch. Es bleibt aber sicher nie aus, das man ähnliche Wege findet, wenn man sich mit den Vektor Karten von Mapforge beschäftigt - Denn es gibt ja dort auch eindeutige Vorgaben, was man coden kann und was nicht. Interessant wird es dann bei der Umstellung der Apple Geschichte auf Mapsforge (Da es ja dafür kaum Infos gibt (Neuland)), aber da haben wir jetzt auch ein bisschen mehr Erfahrung - was das angeht.

Also - wenns für den Buschfunk hilft, dann darf natürlich jeder denken, was er will. Das Thema hatten wir ja schon vor einer Weile und wie ich ja damals schon zu dir sagte...
Politik oder Stimmung machen ist nicht mein Gebiet - ich halte mich gern aus solchen seltsamen Spielchen heraus.

In diesem Sinne aber eine angenehme Woche und viel Spass mit der App - die wir mit vielenTest Skippern nun endlich fertig haben.

Kasi

Last edited by kasimir61 (2015-04-22 08:54:18)

Offline

#4 2015-04-23 16:48:28

kannix
Member
From: Ruhrgebiet
Registered: 2013-10-27
Posts: 127
Website

Re: Watertrack - Offline Android Version 1.0 zum WE fertig!

Moin Sven,

wieder daheim habe ich endlich V 0.92 auf mein tablet gemiezelt. Leider sehe ich kein einziges Seezeichen/ Schleuse/ Bruecke. Was mache ich falsch?
Android 4.0.3, IdeaTab A2107A

Gruesse, Dirk

Offline

#5 2015-04-23 18:31:01

kasimir61
Member
From: Hohen Neuendorf
Registered: 2014-08-23
Posts: 43
Website

Re: Watertrack - Offline Android Version 1.0 zum WE fertig!

Hi kannix,
gratuliere, damit bist du schon mal der erste User unter der Version 4.04 wo wir positives Feedback erhalten haben, das alles geht.

Also, um dein Problem einzugrenzen - denn mein Partner hat 4.01 ausprobiert und es lief - müssen wir ein wenig mehr wissen..

1.) Hast du die Daten in der Konfig alle ausgefüllt und einen 10 KM Radius eingestellt ?
2.) Bist du direkt am Wasser gewesen und was für eine Vergrößerung auf der Karte hattest du eingestellt ?
3.) Hast du unten rechts den Button zum Fenster anzeigen ausfahren lassen? - ist in 0.92 noch nicht ideal - in nächster Version aber dann gut funktionierend
4.) Hast du dich bewegt ? Denn anzeigen tut er auch erst dann was, wenn du dich mindestens 20 Meter bewegst - Er muss ja deine Richtung errechnen ;-)
5.) Hast du mal einen Screenshot von deinem Bildschirm ?

Dann können wir das eingrenzen.
Die Beta hat noch keine Bedienungsanleitung, aber du kannst di von der Apple Version nutzen, der Inhalt ist gleich! Download auch auf der Seite.
Morgen kommt aber der erste RC für Watertrack heraus, ich war grad die Wasserstrassen und Kilometrierung testen.
Und bitte gleich vorweg, ich kann in der kommenden Woche nicht ganz so schnell antworten, ich bin mit unserer Ride mit einem Pilotprojekt zu unserem Audioguide unterwegs.
Aber ich schaue jeden Abend nach und versuche immer schnell zu antworten.

Ich hoffe das hilft dir ein wenig weiter - wie gesagt - to bist mit der Version im Moment der Granny ;-)
Wir hatten ursprünglich ice-Cream Sandwich als Mindestversion angesetzt und haben wegen eines alten Freundes von mir eine Version bis 4.0 runtergeschoben - aber er hatte mit seiner 4.04 gar keinen Ärger. Das bekommen wir bestimmt auch noch hin - gehen wir die Sache mal an ...

Gruss Kasi

Last edited by kasimir61 (2015-04-23 18:32:06)

Offline

#6 2015-04-24 08:58:52

kannix
Member
From: Ruhrgebiet
Registered: 2013-10-27
Posts: 127
Website

Re: Watertrack - Offline Android Version 1.0 zum WE fertig!

Du hast Recht, Watertrack traegt wirklich nicht Victors Handschrift. Ich bin gespannt, was sich denn noch alles bis zum WE verbessert. Mit meiner detailierten Kritik warte ich daher gerne noch ein paar Tage.
Einen Punkt muss ich aber schon jetzt loswerden: Copyright und Lizenzinformationen zum verwendeten Kartenmaterial kann ich nicht entdecken!

Bis die Tage, Dirk

Offline

#7 2015-05-12 09:23:05

kasimir61
Member
From: Hohen Neuendorf
Registered: 2014-08-23
Posts: 43
Website

Re: Watertrack - Offline Android Version 1.0 zum WE fertig!

Hallo Skipper,
Android Version 0.99 ist jetzt über Watertrack Seite im Download verfügbar.
Damit ist der finale Funktionsumfang jetzt vollständig in der Offline App enthalten.
Lediglich ein kleiner Fehler ist noch vorhanden, der aber keine wirklichen Probleme verursacht. Auf manchen Systemen gibt es noch ein kleines Timing Problem.
Die App funktioniert aber nun vollständig offline (Karten und Funktionen)
Download bis Version 1.0 nur über unsere Seite, ab 1.0 in der kommenden Woche dann im Play Store.
http://watertrack.de/download/android-beta-v0-99/ - Android Version
http://watertrack.de/phone-pad-version-eco/  - Apple Version und Bedienungsanleitung für beide Versionen !

Alle Versionen können auf dem Pad und auf dem Smartphone genutzt werden.
Bei Problemen oder Fehlern die gefunden werden, gern eine Email an mich über Watertrack Seite ;-)

Viel Spass (Die angebotenen Versionen sind und bleiben kostenlos!)
Kasi von Watertrack

Last edited by kasimir61 (2015-05-12 09:23:48)

Offline

#8 2015-05-12 14:51:24

kannix
Member
From: Ruhrgebiet
Registered: 2013-10-27
Posts: 127
Website

Re: Watertrack - Offline Android Version 1.0 zum WE fertig!

Prima. endlich was zum Testen (Android Version 0.99), hier mein erster Eindruck:

Gefaellt mir:
- gelungene Aufteilung der Infofelder
- recht uebersichtliche Konfiguration
- passend gewaehlte Groesse von Symbolen und Schrift
- recht flotter Kartenaufbau

M.M. verbesserungsbeduerftig:
- Anzeige von Symbolen nur dann, wenn GPS-Empfang hergestellt ist
- Kartenausrichtung: Immer north-up, kein head-up Modus
- Verschieben der Karte nicht moeglich: Zentriert sich immer um den GPS-Standort
- Leuchtfeuer und deren Sektoren werden nicht dargestellt
- Form der Fahrwassertonnen nicht immer korrekt
- 'beacon:special_purpose' fehlen
- beweglich Bruecken werden mit 0m Durchfahrtshoehe angegeben
- nach wie vor kein Hinweis auf Urheber des Kartenmaterials

Viele Gruesse, Dirk

Offline

#9 2015-05-12 16:24:00

kasimir61
Member
From: Hohen Neuendorf
Registered: 2014-08-23
Posts: 43
Website

Re: Watertrack - Offline Android Version 1.0 zum WE fertig!

kannix wrote:

Prima. endlich was zum Testen (Android Version 0.99), hier mein erster Eindruck:

Gefaellt mir:
- gelungene Aufteilung der Infofelder
- recht uebersichtliche Konfiguration
- passend gewaehlte Groesse von Symbolen und Schrift
- recht flotter Kartenaufbau

M.M. verbesserungsbeduerftig:
- Anzeige von Symbolen nur dann, wenn GPS-Empfang hergestellt ist -
# ist ja logisch, der muss ja auch erst wissen - wo du bist, bevor er im Radius von 10 KM die Betonnung anzeigen kann
unsere Anzeige des Seamap Layers ist anders, als die bisher im Umlauf sind, denn unsere App soll auch auf älteren und kleineren Geräten laufen - Es gibt ja nicht nur Vollblut Seeleute, sondern auch Paddler, Kanuten oder Menschen die ohne Motor unterwegs sind.

- Kartenausrichtung: Immer north-up, kein head-up Modus
# Ja - richtig - mapforge iss in diesem Detail noch nicht ganz so weit, was das angeht ;-)
diese Option wollten wir ursprünglich in der Version 1.0 fertig haben, aber wir müssen auch Prioritäten setzen und eine Reihenfolge bilden. Map Forge ist sehr gut und stellt ausgezeichnete Karten her, aber ist auch leider nicht so dokumentiert in speziellen Dingen, wie man es für eine normale Programmierung bräuchte. Genau deshalb gibt es ja nicht Apps wie Sand am Meer, die auch OHNE SIMKARTE auf einem Handy und Pad die Umegbung abbilden und aktive Daten liefern - jedenfalls habe ich bisher keine Gratis Offline App gesehen, die das so macht. Man muss sich glaube ich, auch mal davon verabschieden - das alles in einer Version 1.0 perfekt sein muss, oder ?

Ich habe mit meinem Team im letzten Jahr damit begonnen - diese App zu bauen - und hätte auch gern alles noch besser geschafft - aber so iss es nun mal, dafür hat der liebe Gott die Updates erfunden ;-)

- Verschieben der Karte nicht moeglich: Zentriert sich immer um den GPS-Standort
# GPS ausschalten und Karte lässt sich bewegen. Da denken wir drüber nach, wenn die 1.0 ganz fertig ist. Da gibt es mehrere Ansätze aber keine endgültige Idee im Moment.
Aber im Moment geht das ganz einfach, in dem man in Android das GPS ausschaltet, dann ziehts auch nicht in die Mitte. So ähnlich wird auch die nächste Lösung sein, ein Planungsmodus und ein Fahrmodus - denn als nächstes werden wir alle Daten so verändern, das eine Routenführung wie auf einem GPS für Autos möglich ist.
Mal sehen, ich mache erst mal eine Woche Urlaub, wenn beide Versionen im Markt sind - den haben wir uns jetzt echt verdient!

- Leuchtfeuer und deren Sektoren werden nicht dargestellt
# yepp so isses und es wird auch noch dauern bis es alles vollständig ist ;-)
Das eigene Layersystem ist auch nicht vollständig, aber hierfür muss ich erst noch mit einigen Experten sprechen, damit wir das nicht falsch machen!
Denn ich bin auch nur ein Freizeit Skipper und lasse mich vorsichthalber von richtigen Experten beraten.

- Form der Fahrwassertonnen nicht immer korrekt
# dito.

- 'beacon:special_purpose' fehlen
# dito.

- beweglich Bruecken werden mit 0m Durchfahrtshoehe angegeben (ja und wir haben erstmal auch die Zerpenschleuse bei OSM eingegeben) Es gibt so viele Sachen die noch fehlen und genauso viele Sachen, deren Werte lange überholt sind, ich glaube das ist wohl so - wenn man nicht immer Zeit hat, alles zu aktualisieren. Wir reden hier auch von einer kostenlosen App und nicht von einem kommerziellen Anbieter für Kartenmaterial! Das ist wohl der Grund, warum OpenSeaMap auch gern mehr Hilfe hätte...

Es wird genau für solche Sachen in Zukunft auch ein Meldesystem geben. Unsere Daten müssen sowieso noch mal aus diesem Grund gefiltert werden, steht aber auch in der Beschreibung im Download - das Kartenupdate und die Datenupdates kommen dann, wenn wir mit einer 1.0 durch sind. Danach klappts auch mit den Daten ;-)
Wir wollen uns nicht so tief OpenSeaMap einschießen, weil ich nicht schnell genug an die Daten heran komme - die ich brauche um schnell zu bleiben. Ich denke hierfür müsste das Abfrage System reformiert werden, was aber schwer ist, weil man nie einen konkreten Ansprechpartner hat und jeder sein Ding selber entwickelt und auch keine Zeit hat.


- nach wie vor kein Hinweis auf Urheber des Kartenmaterials
# Das es Kartenmaterial von OSM/Mapforge ist steht eigentlich in den Infos (Auch Info der App selber) auch drin und wie ich schon mal erwähnte - es wurde vor dem Eintrag in die Liste von Mapforge von einem dortigen Team Member geprüft. Außerdem nochmal, die Karten und Datenupdates kommen erst am Schluss der 1.0 und es ist derzeit 0.99 nicht 1.0 - steht auch ganz groß auf der App BETA - KEINE PRODUKTIVE VERSION in roter Schrift!  ;-)



Viele Gruesse, Dirk

Aber danke für die Bewertung - wir werden besser werden ;-) Ist ja Klar !!

Ich wünsche aber allen Skippern weiterhin viel Spass beim Testen !
Wir rechnen damit, das die 1.0 bis zum WE dann endlich da ist ;-)
Aber ich muss ja schon vorsichtig sein, mit meiner Zeitansage.. Wir geben und Mühe!

Donnerstag fährt die Ride nach Tegel zur Sechserbrücke und zurück nach Hohen-Neuendorf für einen finalen Test an Board..!
Bis dann
Kasi von Watertrack

Offline

#10 2015-05-12 16:35:37

kasimir61
Member
From: Hohen Neuendorf
Registered: 2014-08-23
Posts: 43
Website

Re: Watertrack - Offline Android Version 1.0 zum WE fertig!

Sag mal...
hattest du die "Rubber Duck" beim testen, du nutzt ja glaube ich auch ein älteres Gerät mit Android 4.04 ?

Auch bekam ich heute eine Meldung, das ein S4 abgestürzt ist mit unserer App - kann das irgendjemand bestätigen - ??

Das Problem ist, wenn Ihr Updates ladet, dann muss unbedingt bis zur Ereichbarkeit im Play Store jedes Mal die Vorversion gelöscht werden.
Denn die Datenbanken werden jedesmal aktualisiert und bestimmte Faktoren komen hinzu oder fallen weg.
Syncronisation auf Android Geräten ist nicht leicht, weil es so viele Geräte gibt!!

Also bitte immer erst das alte löschen, wie es auf der Seite steht!
Kasi

Offline

Board footer

Powered by FluxBB