OpenSeaMap Forum

For new registrations: Please create and activate an account. Afterwards send an email to forum.openseamap@gmail.com including a short message and your username to get write access to this forum. Thanks!
Für neue Registrierungen: Bitte erstelle einen neuen Account und schalte ihn frei. Anschließend sende eine kurze Mail mit deinem Nutzernamen an forum.openseamap@gmail.com um Schreibzugriff für dieses Forum zu bekommen. Danke!

You are not logged in.

#1 2016-02-14 18:10:20

Tine
Member
Registered: 2016-02-14
Posts: 1

Ich bin der Neue 2.Versuch

Hallo Zusammen,
zwar habe ich kein eigenes Boot, bin aber trotzdem mit Begeisterung auf Charterbooten binnen und buten unterwegs.
Meine Binnenreviere liegen vor allem in Frankreich. Seewärts war bisher die Ostsee (dän. Südsee, Usedom, Rügen u.s.w.)
mein Fahrgebiet. Im Frühjahr möchte ich die Lagunen von Venedig, Caorle und Marano und die Adria erkunden. So weit so gut.
Während Vorbereitung dieser Fahrt habe ich den Törnplaner von Open Sea Map entdeckt (über Vollbildkarte -> Werkzeuge ->Törnplaner.
Das geht alles ganz prima bis zum Doppelclick, der die Planung abschließt und in einer Liste die Wegpunkte zeigt.....aber nur die ersten
ca. 20 Punkte, dann endet die Liste am unteren Bildschirmrand. Was noch schlimmer ist: Die Schaltflächen (Download, Clear, u.s.w.) sind
auch verschwunden. Wie soll das Ganze jetzt weiterverarbeitet werden? Mein Ziel ist eine KML-Datei zu erzeugen, die ich über Base-Camp in mein Garmin GPS map 62 laden kann. Eigentlich gar nicht schwer, wenn ich nur zu den Schaltflächen im OpenSeaMap -Törnplaner 
gelangen könnte. Wahrscheinlich stelle ich mich nur doof an. Weiß jemand Wie's geht?
Viel Grüße

Offline

#2 2016-02-18 19:27:08

Axel
Administrator
Registered: 2015-11-13
Posts: 49

Re: Ich bin der Neue 2.Versuch

Hallo Tine,
willkommen bei OpenSeaMap!

Deine doppelten Beiträge im englischen Bereich waren nicht wirklich Absicht, oder? Ich habe mal etwas aufgeräumt.

Tine wrote:

Während Vorbereitung dieser Fahrt habe ich den Törnplaner von Open Sea Map entdeckt (über Vollbildkarte -> Werkzeuge ->Törnplaner.
Das geht alles ganz prima bis zum Doppelclick, der die Planung abschließt und in einer Liste die Wegpunkte zeigt

Der Törnplaner ist eine tolle Idee, kann auch schon einiges aber an Stellen wie diesen ist er nicht zu Ende gedacht bzw. gearbeitet. Es ist zB nicht möglich die Bearbeitungsfunktion wieder zu aktivieren nachdem man einmal den Doppelklick gemacht hat.

Tine wrote:

.....aber nur die ersten ca. 20 Punkte, dann endet die Liste am unteren Bildschirmrand. Was noch schlimmer ist: Die Schaltflächen (Download, Clear, u.s.w.) sind auch verschwunden. Wie soll das Ganze jetzt weiterverarbeitet werden? Mein Ziel ist eine KML-Datei zu erzeugen, die ich über Base-Camp in mein Garmin GPS map 62 laden kann. Eigentlich gar nicht schwer, wenn ich nur zu den Schaltflächen im OpenSeaMap -Törnplaner 
gelangen könnte. Wahrscheinlich stelle ich mich nur doof an. Weiß jemand Wie's geht?

Leider nein. Es geht wirklich nicht.

Ich bin inzwischen der Administrator von dem Projekt. Ich habe eine Idee wie man den Browser dazu bringen könnte wieder Scrolleisten anzuzeigen .. dann kannst du wenigstens nach unten scrollen und die Daten bekommen. Ich schau mal rein.

Viele Grüße,
Axel


Axel Utech, OpenSeaMap developer

Offline

#3 2016-02-18 19:41:52

Axel
Administrator
Registered: 2015-11-13
Posts: 49

Re: Ich bin der Neue 2.Versuch

Ich habe eine Testversion erstellt: https://alpha.openseamap.org/

Dort kann man bei Bedarf nach unten scrollen.
Hilft dir das?


Axel Utech, OpenSeaMap developer

Offline

#4 2016-02-21 18:10:49

Tine
Member
Registered: 2016-02-14
Posts: 1

Re: Ich bin der Neue 2.Versuch

Hallo Axel,

Ihr seid Spitze. Ich hab's ausprobiert, alles funktioniert prima. Das ist der Wahnsinn! Jetzt kann ich meine Tour zu Ende planen.
Vielen Dank für die Mühe.
Danke auch für's Aufräumen. Natürlich waren die Einträge in die Englisch-Abteilung nicht gewollt.

Viele Grüße
Tine

Offline

#5 2016-02-22 19:14:34

Axel
Administrator
Registered: 2015-11-13
Posts: 49

Re: Ich bin der Neue 2.Versuch

Gerne doch.

Dann werde ich die Änderung demnächst mit auf die Hauptkarte nehmen.


Axel Utech, OpenSeaMap developer

Offline

#6 2016-04-25 13:46:23

kasimir61
Member
From: Hohen Neuendorf
Registered: 2014-08-23
Posts: 43
Website

Re: Ich bin der Neue 2.Versuch

Das beste, was ich bisher zum Thema Online planen gefunden habe ist und bleibt gpsies.de.
Ich glaube Klaus hat mit diesem Planungstool einer der besten Tools überhaupt gebaut.
Man kann die Touren auch speichern und analog für viele Geräte konvertieren.
Wir haben auf Watertrack jetzt so eine Schnittstelle zu gpsies gebaut, damit Skipper das so einfach wie möglich mit in Ihre Touren übernehmen können. Aber auch ansonsten ist das Planungsfenster in der LAge die Tour ganz individuell zusammen zu stellen und auch mit dem Layer OSM bleibt man innerhalb der Betonnung. Auch lassen sich Landmarken setzen, was ja für einen Urlaub auf dem Wasser auch immer super iss..

Kurz um, wir haben mit Klaus seinem kostenlosen Service für Tourenplanung nur gute Erfahrung gemacht und können das uneingeschränkt empfehlen. Wir hatten vorher selbst ein Planungstool in Arbeit, haben aber die Weiter Entwicklung gestoppt, das gpsies alles hat, was wir nur mühsam duplizieren würden, daas ist Kräfte Vergeudung.

Allerdings muss ich bemerken, das mittlerweile auch viele Betonnungen oder Zeichen auf dem Wasser bei Open SeaMap nicht mehr stimmen. Ich hatte das mal gemeldet, aber die Zeichen (die meißten Brücken) sind immer noch seitenverkehrt und Betonnungen grad richtung Nord und Ostee fehlen sehr häufig, KM Flussabschnitte ebenso. Aus meiner Sicht ist seit OSMand + die Genauigkeit von Open Seamap rapide gesunken.

Aber das ist ja wieder auch eine andere Sache - jedenfalls gpsies.de einfach mal besuchen und schauen - ich bin mir sicher, besser geht es kaum zu realisieren..

Gruss Kasi

Offline

Board footer

Powered by FluxBB